Jugend

Aktuelles

Du bist ein Segen

Postkartenaktion im Dekanat St. Wendel

Ausgehend von einem Gottesdienst am 10.05. in der Kirche in Theley hat das Dekanat das Thema "Du bist ein Segen" in einer Postkarten Aktion aufgegriffen. 
An fünf Stationen im Dekanat sind die Postkarten zu finden:

  • Außenbereich Kindergarten St. Martin Niederlixweiler 
  • Wendelinuspark St Wendel
  • Fahrradweg Bostalsee gegenüber der Segelschule
  • Waldparkplatz Keltischer Ringwall/Talsperre Nonnweiler
  • Schaumberg Bücherbaum

Herzliche Einladung, die Postkarten mitzunehmen, um anderen Menschen damit zu sagen:

Du bist für mich ein Segen!


DEIN SOMMER

Bis zu den Sommerferien ist noch ein bisschen. Aber Vorfreude ist die schönste Freude. Und so könnt Ihr schon jetzt überlegen, mit welchem Workshop Ihr die Langeweile vertreiben wollt. 

Wenn Eure Eltern in den Ferien arbeiten müssen oder Ihr einfach mal daheim raus wollt, nehmt doch einfach an unseren Freizeitwochen teil. Spiel, Spaß und gute Laune erwarten Euch.

Weitere Informationen und Unterlagen für die Anmeldung folgen bald auf dieser Seite. Natürlich könnt Ihr Euch auch schon jetzt vormerken lassen, wir schicken Euch die Unterlagen dann per Mail zu.

Für alle Veranstaltungen gilt: Wenn es daheim finanziell eng ist, finden wir eine Lösung. Wir bemühen uns, dass alle Veranstaltungen stattfinden können, können die Entwicklungen der Pandemie aber nicht vorhersehen. Ein aktuelles und verbindliches Hygienekonzept geht allen Teilnehmer*innen rechtzeitig zu. Auch dann kann es sein, dass wir kurzfristig absagen müssen.  

  • Ferienfreizeiten in Braunshausen und Marpingen

    Das Dekanat St. Wendel bietet in diesem Jahr zwei Wochen Ferienspaß für Kinder und
    Jugendliche im Alter von 8-13 Jahren an. 
    In der ersten Ferienwoche (19.-23.07.) werden wir im Norden des Landkreises in und um das Sport- und Gästehaus Braunshausen unterwegs sein. Informationen zum Haus findet ihr unter https://www.gaestehaus-braunshausen.de/
    In der letzten Ferienwoche (23.-28.08.) sind wir auf dem Gelände der Kirchengemeinde Marpingen, Treffpunkt ist das Pfarrheim.

    Das Programm startet morgens mit einem gemeinsamen Frühstück um 8.30 Uhr und endet um 16.00 Uhr. Wir begrüßen Euch aber auch schon gerne ab 8.00 Uhr und sind für den Fall der Fälle bis 17.00 Uhr vor Ort.
    Aus Gründen des Hygieneschutzes bitten wir Euch, das Frühstück selbst mitzubringen. Für ein warmes Mittagessen und Getränke sorgen wir. 
    Das Betreuer*innenteam freut sich auf Dich. Es erwartet Dich ein abwechslungsreiches Programm.

    Der Teilnehmerpreis beträgt 50 € pro Person.
    Inbegriffen im Preis sind: 5 Tage Betreuung durch ein geschultes Team, Getränke und eine warme Mahlzeit am Tag, Ausflugsfahrten und Eintritte (soweit möglich), Kosten für Spiel-
    und Kreativmaterialien, Hygienematerialien. 
    Ein verbindliches Hygienekonzept wird rechtzeitig zugeschickt.
     

  • Barfußpfad Bad Sobernheim

    Wer?
    Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren

    Wann?
    Do 22.07. und Dienstag 27.07. jeweils 10.00 - 15.35 Uhr

    Wo?
    Treffpunkt und Abholpunkt Hauptbahnhof St. Wendel

    Was?
    Wir fahren mit der Bahn zu Deutschland älstestem Barfußpfad nach Bad Sobernheim. Erlebt auf 3,5 km viele verschiedenen Untergründe, watet durch ein Lehmstampfbecken. Gemeinsam durchqueren wir die Nahe und trauen uns über die 40m lange Hängebrücke. Wichtig: Bitte bringt angemessene Kleidung mit. 

    Kosten?
    15€ inkl. Fahrt und Eintritt. Bitte bringt ein Eurem Hunger angepasstes Lunchpaket und ausreichend Getränke mit.

    Weitere Informationen bei Anna Rolinger und auf der Homepage des Barfußpfades.

  • Musikworkshop - Songwriting und Recording

    Wer?
    Kinder und Jugendliche ab 12 Jahre

    Wann?
    Mo 26.07. 10.00-16.00 Uhr

    Wo?
    Pfarrheim Theley

    Was? 
    Der Workshop dreht sich rund ums Thema Songwriting und Recording. Ihr werdet unterstützt von den Vocalcoaches Julia Salm und Julian Rolinger. Vom ersten Ton bis hin zum Mix wird im Workshop aus dem kreativen Input der Teilnehmer ein fertiger Song erarbeitet und aufgenommen! Kreiert mit uns zusammen euren ganz persönlichen Sommerhit. Wir freuen uns auf euch!!

    Kosten
    20€ pro Teilnehmer*in für den Kurs und Material. Bitte bringt ein auf Euren Hunger abgestimmtes Lunchpaket mit.

  • Theaterworkshop

    Wer?
    Kinder und Jugendliche ab 12 Jahre

    Wann?
    19.08. 10.00 - 16.00 Uhr

    Wo?
    Pfarrheim Alsweiler

    Was?
    Werdet gleichzeitig zum Schauspieler, Regisseur und Autor eures ganz eigenen Stückes! Wir spielen zusammen Theater und brauchen dafür nicht
    mal eine Vorlage, denn die sind wir selbst! Lasst euch überraschen, was alles in Euch steckt!

    Kosten 
    15€ pro Teilnehmer

  • Klettern im Hochseilgarten Taben/Saar

    Wer?
    Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren

    Wann?
    Di 27.7. 10.00 - 16.00 Uhr

    Wo?
    Treff- und Abholpunkt HBf St. Wendel

    Was?
    Bei diesem Tagesausflug fahren wir gemeinsam mit dem Zug von St. Wendel nach Taben Rodt. Dort werden wir bei der Erlebniswerkstatt Saar einen tollen erlebnispädagogischen Tag erleben. Zunächst lösen wir Teamaufgaben am Boden, um das Vertrauen in die Gruppe optimal zu stärken. Nach einer kurzen Mittagspause (Selbstverpflegung) geht es dann in den Hochseilgarten. Nach der Sicherheitseinweisung durch Trainer*innen werden die Teilnehmer*innen selbst aktiv und gefordert. Wir lernen, dem Sicherungsteam zu vertrauen und in der Höhe die eigenen Grenzen zu erforschen.

    Kosten
    10 € inkl. Fahrtkosten und Eintrittsgeld. Bitte nehmt ein auf Euren Hunger abgestimmtes Lunchpaket und ausreichend Getränke mit. 

     

  • Fotoworkshop

    Wer?

    Jugendliche ab 12 Jahren

    Wann?
    Mi 04.08. 12.00 - 16.00 Uhr

    Wo?
    Treff- und Abholpunkt Pfarrscheune Marpingen (Kirchberg 10 in 66646 Marpingen)

    Was?

    Wie kann ich einen Moment, den richtigen Augenblick festhalten?

    Bei diesem Workshop werdet ihr einen Auftrag erhalten und die Zeit haben Fotos einzufangen, um den Moment festzuhalten.

    Für den Fotoworkshop reicht ein Smartphone. Wenn ihr eine andere Kamera mitbringen wollt, könnt ihr das aber auch gerne machen!

    Kosten
    Euch entstehen keine Kosten. 

  • Acrylmalerei

    Wer?
    Kinder und Jugendliche ab 9 Jahren

    Wann und Wo?
    Do 05.08. 14.30 - 17.00 Uhr im Atelier von Carmen Lindner: Tritschler Str. 9 in 66606 St. Wendel, 2.OG

    Do 12.08. 14.30 - 17.00 Uhr in Primstal (genauer Ort wird noch bekanntgegeben)

    Was?

    Mit verschienen Farben und Materialien werden wir wurnderschöne Kunstwerke schaffen. Dabei geht es nicht um ein exaktes Zeichnen oder bestimmte Techniken. Es geht um unsere spontanen Ideen und die Freude am Malen.

    Grundkenntnisse sind keine erforderlich, 00 Punkte in BK definitiv kein Hindernis. Jede*r kann malen!

    Kosten
    Für Kurs und Material 10€. 

  • Filmgespräche

    Wer?
    Jugendliche und junge Erwachsene ab 12 Jahren

    Wann?
    Am 05.08. finden Einzelgespräche statt.

    Wo?
    digital

    Was?
    Die Handlung eines Spielfilms kann helfen, sich mit eigenen Lebensthemen intensiver zu befassen.
    Zum Beispiel auf die Art, dass die handelnden Personen unsere eigenen Fragen ins Wort bringen, vielleicht auch, dass die gezeigten Lösungswege unsere Einstellungen anfragen oder unbeantwortet gebliebene Fragen uns zum Weiterdenken anregen. 

    Wir werden einen Spielfilm in voller Länge anschauen und anschließend miteinander ins Gespräch kommen, um unsere je eigene Sichtweise miteinander zu teilen.
    Ein kurzes Vorgespräch führt ihr mit Peter Holz, der Euch etwas zum Film erklärt.

    Kosten
    Euch entstehen keine Kosten. Eine Internetverbindung und ein internetfähiges Endgerät (Smartphone/Tablet/PC) sind grundsätzlich für die Teilnahme vorausgesetzt.

  • Afrikanisches Trommeln

    Wer?
    Kinder und Jugendliche ab 8 Jahren

    Wo?
    Auf dem Schaumberg

    Wann?
    16.08. 14:30-17:30 Uhr

    Was?
    Dédé Mazietele vermittelt im Workshop traditionelle afrikanische Musik, die hauptsächlich durch die Trommel bestimmt wird. Sie ist in ihrer Klangfarbe unglaublich variantenreich - man muss sie nur richtig zu schlagen können. Das wollen wir im Workshop erlernen. Und wofür trommeln wir? Für die Begeisterung, für das WIR Gefühl, für den WOW Effekt. Der Rhythmus begeistert und reißt alle mit - bsteimmt auch dich!  

    Kosten
     

  • Gedanken-Workshop

    Wer?
    Jugendliche ab 14 Jahren

    Wann?
    24.08. und nach individueller Vereinbarung

    Wo?
    Das Angebot findet digital statt.

    Was?
    Im Durchschnitt denken Menschen zwischen 50.000 und 80.000 Gedanken am Tag. Dabei bestimmen jene Gedanken, die wir für wahr halten, 
    wie wir die Welt um uns herum wahrnehmen. Und sie bestimmen, wie wir handeln, was wir tun und unterlassen.

    Die Methode „The Work“ der Amerikanerin Byron Katie ist ein Weg, jene Gedanken zu finden und zu hinterfragen, die uns Angst machen, die in uns Stress und Unbehagen auslösen. Dabei geht es nicht darum diese Gedanken „wegzumachen“, sondern eine neue, zusätzliche Sichtweise auf die jeweilige Situation gewinnen zu können.

    Wichtig: 
    Wir sind bei solchen Gesprächen zu absoluter Verschwiegenheit verpflichtet. Wir werden also niemandem irgendetwas von dem erzählen, was Du im Gespräch mitteilst.

    Kosten
    Euch entstehen keine Kosten. Für die Teilnahme ist ein Telefon oder eine Internetverbindung mit Endgerät vorausgesetzt.

  • Anmeldeunterlagen


zeitLos - Jugendgottesdienst

Eigentlich sollte es ja nur ein Angebot in der Firmvorbereitung sein. Aber dann kamt ihr und habt gesagt: Das war toll. Davon wollen wir mehr! Und wenn wir ehrlich sind: Wir auch!

Darum machen wir weiter. Offen, nachdenklich, anders. Einfach zeitlos.

Nächster Termin: 

9. Juli in der Pfarrkirche Hasborn.

Wir freuen uns auf Euch!

Infos und Anmeldung bei Andreas Diegler.

Impressionen vom zeitLos Fastengottesdienst


Wer?

Thomas Röder und Raphael Collinet sind verantwortlich für die Jugendarbeit im Dekanat. Sie arbeiten zusammen mit Ehrenamtlichen, mit Jugendseelsorger*innen der Pfarreiengemeinschaften, der "Fachstelle Jugend plus Saarbrücken" und weiteren Träger*innen von Jugendarbeit im Landkreis.

Für Wen?

Unsere Jugendseelsorge ist offen für alle Jugendlichen. 

Was?

Eine Auswahl dessen, was wir machen:

  • Ferienprogramme, z.B. Ortsranderholungen, Fahrten an die See oder in die Berge.
  • Organisation von Projekten und Workshop. Z.B. "Foto-Workshop", "Afrikanisches Trommeln", "Upcycling", "Bolivienkleidersammlung", "72 Stunden-Aktion". 
  • Kostenloser Ausschank von Wasser und Mitmach-Aktionen beim Ferienbegrüßungsfest in St. Wendel.
  • Gespräche und Gesprächsvermittlung in persönlichen Krisensituationen.
  • Juleica-Schulung für Engagierte in der Jugendarbeit.
  • Vorbereitung und Durchführung von Gottesdienste mit und für Jugendliche. Z.B. Weihnachten, Jugend-Kreuzweg, 
  • Unterstützung im Kontakt mit (kirchlichen) Behörden und Kooperationspartner*innen.
  • Auf Anfrage Unterstützung der Pfarreien.

Ihr habt eine Idee, was Ihr machen wollt? Ihr braucht dazu Hilfe?
Wir freuen uns auf Eure Anfragen und schauen mit Euch, wie Eure Idee Wirklichkeit werden kann!